Bodyscanning: So machen wir die Menschen digital

Unsere Bodyscanner sind unsere wichtigsten Werkzeuge, um den Menschen digital zu machen. Für viele Menschen ist es spannend, den eigenen Körper dreidimensional auf einem Bildschirm zu sehen. Für Unternehmen bieten Bodyscans die Möglichkeit, den digitalen Menschen in die Produktentwicklung einzubinden. Wissenschaftler nutzen die Daten für ihre Forschungen.

Aber wie genau wird der Mensch digital?

Einen Menschen digital zu erfassen, geht einfach und schnell: Die Person, die vermessen werden soll, betritt mit enganliegender Unterwäsche bekleidet den Scanner. Innerhalb von Sekunden wird ihr Körper berührungslos erfasst. Dafür setzen wir das Verfahren der optischen Triangulation ein, die derzeit genaueste Methode zur berührungslosen 3D-Erfassung. Der Körper wird aus einzelnen kleinen Punkten nachgebildet, ein Quadratzentimeter umfasst etwa 300 Punkte.

Unsere Software-Lösung Anthroscan macht es möglich aus dieser Punktwolke heraus Körpermaße zu extrahieren – bis zu 150 unterschiedliche Körpermaße können so automatisch berechnet werden.

 

Avalution GmbH
Europaallee 10
67657 Kaiserslautern
Germany
+49 (0) 631 343 590 10
contact@avalution.net
www.avalution.net

Find us

 © Avalution GmbH | Alle Rechte vorbehalten | Home | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz